Stäffele rauf und zurück - welch ein glühendes Winterglück!Ein Stäffelesgang mit Glühwein und Kunstgalerie

Stäffele rauf und zurück
"Ist nicht jede Stufe, die man augenblicklich aufwärtssteigend betritt, ein Glück?", jubelte der Schriftsteller Wilhelm Raabe, der einst im 19. Jahrhundert in Stuttgart lebte. Und so machen wir es auch! Glücklich erklimmen wir die Eugensstaffel, die auch die Künstlerstaffel genannt wird, mit Geschichten von Herzog Eugen, der Sängerin Anna Sutter, dem ehemaligen Kommunisten Winfried Kretschmann und Möpsen auf Säulen die Stuttgarter Stäffele, hören Gedichte zur prachtvollen Lage Stuttgarts und gelangen so zum Galatea-Brunnen und zum Kanonenhäusle. Über die Gänsheide geht es stadtgeschichtlich und poetisch über die Georg-Elser-Staffel und die Sünderstaffel wieder hinunter. Unterwegs gibt es einen Glühwein.Eventuell ist ein Besuch in einer Kunstgalerie geplant.Treffpunkt: Freitreppe vor der Staatsoper, Schlossgarten Stuttgart, 70173 StuttgartEndpunkt: CharlottenplatzVeranstalter i.S.d.Rr.: Bernd Möbs
PM11214
Bernd Möbs
1 Termin, 08.12.2018,
Samstag, 11:00 - 14:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
Treffpunkt: Freitreppe vor der Staatsoper Stuttgart
15,00 €

Belegung: