Ausfall: Positives Denken. Gerne - aber wie? (ausgefallen)


An manchen Tagen ist das Glas halb voll und an anderen Tagen halb leer, wie kommt das? Warum sind wir oft skeptisch, wenn was gut läuft, und vermuten irgendwo den Haken? Wir alle haben schon erlebt, dass genau unsere schlimmsten Befürchtungen wahr geworden sind, woran liegt das? Was macht unser Denken mit unserem Körper? Wie können wir es schaffen, in dieser turbulenten Welt den Blick für das Positive zu bewahren? Diese und noch weitere Fragen werden beantwortet. An diesem Samstagvormittag schauen wir hinter die Kulissen unserer Denkweise. Ich zeige Ihnen, wie sie sich immer wieder positives Denken aneignen können.
Mitzubringen: Schreibmaterial und genügend zu trinken
NM10605
Hilde Herberth
1 Vormittag, 18.11.2017,
Samstag, 09:30 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Haus der VHS, Innere Heerstr. 6, 72555 Metzingen, Haus der VHS, Raum Sprandel
20,00 €

 
  1. Programmbereiche

  1. vhs Metzingen-Ermstal

    Innere Heerstraße 6
    72555 Metzingen

    Tel.: 07123 9293-0
    Fax: 07123 9293-30
    info@vhs-metzingen.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum