Literatur am Nachmittag
Stefan Zweig: "Der Kampf mit dem Dämon"

Stefan Zweig: "Der Kampf mit dem Dämon"
Überarbeitetes Bild (siehe OM20010_Bildmontage Peter Jentzsch) ist einzufügen!
Die Bildmontage zeigt Möbel und Kostüme des 18. Jahrhunderts; die Köpfe indes sind ganz gegenwärtig und beleben den Literaturkreis der vhs Metzingen-Ermstal: Menschen, die gerne lesen und sich in vertrauter, offener Atmosphäre mit Büchern auseinandersetzen. Der besondere Ansatz: Die Teilnehmer planen die Lektüre gemeinsam, teils als Vertiefung, teils im Kontrast zu vorher gelesenen Autoren (aus Vergangenheit und Gegenwart). Ergänzende Texte und Bilder informieren über das Leben des Autors und seine Zeit; so wird das Werk vor dem politischen und wirtschaftlichen, kulturellen oder religiösen Hintergrund greifbar: in Sprache und Bauform, Inhalt und Aussage. Fällt die Wahl auf ein Drama wird, wenn möglich eine Bühnenverfilmung einbezogen. Kernanliegen ist es, anspruchsvolle Literatur für Herz und Hirn, für Augen und Ohren in der Gruppe anschaulich zu erfahren. Im Frühjahr-Sommer-Semester 2018 lesen wir: Stefan Zweig, Der Kampf mit dem Dämon (Hölderlin, Kleist, Nietzsche) Anaconda-Verlag.
OM20010
Prof. Peter Jentzsch
8 Nachmittage, 20.02.2018, - 15.05.2018,
Dienstag, 16:00 - 17:30 Uhr
8 Termin(e)
Haus der VHS, Innere Heerstr. 6, 72555 Metzingen, Völter, Haus der VHS, Raum Völter
49,00 €

Diese Veranstaltung hat schon begonnen! Wenn Sie sich anmelden wollen, melden Sie sich bei uns telefonisch oder persönlich:

Belegung:
 
  1. Programmbereiche

  1. vhs Metzingen-Ermstal

    Innere Heerstraße 6
    72555 Metzingen

    Tel.: 07123 9293-0
    Fax: 07123 9293-30
    info@vhs-metzingen.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum