Fahrt zur Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe: "Cézanne. Metamorphosen"
Große Sonderausstellung des Landes Baden-Württemberg

Fahrt zur Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe: "Cézanne. Metamorphosen"
In Kooperation mit der VHS Bad Urach - Münsingen
Die Ausstellung nimmt das Werk Paul Cézannes (1839 -1906) in den Blick. Cézanne gilt auf Grund seiner Tendenz zur Abstraktion der Bildelemente als Wegbereiter der modernen Malerei. Die Ausstellung erweitert diesen Ansatz: Sie deutet Cézannes Kunst aus einer produktiven Spannung, in der innovative Bildverfahren ebenso wirksam werden wie die kreative Aneignung von Bildern der Kunstgeschichte. Die Karlsruher Ausstellung ist daher bewusst nicht als Retrospektive chronologisch angelegt, sondern als Themenausstellung, die eine neue Perspektive auf das scheinbar so gut bekannte Werk des Künstlers eröffnet. Nach der gemeinsamen Führung haben Sie noch Zeit, sich die Ausstellung in Ruhe anzuschauen oder einen Kaffee zu trinken. Wir fahren in Karlsruhe wieder gegen 17 Uhr los. Abfahrt am Bahnhof in Münsingen um 10:30, in Bad Urach um 10:40 und um 11:00 Uhr Abfahrt am Busbahnhof in Metzingen. Letztmögliche An-/bzw. Abmeldung ist am 11. Dezember 2017.
NM11215
59,00 € inkl. Busfahrt und Führung

 
  1. Programmbereiche

  1. vhs Metzingen-Ermstal

    Innere Heerstraße 6
    72555 Metzingen

    Tel.: 07123 9293-0
    Fax: 07123 9293-30
    info@vhs-metzingen.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum