Ausfall: Fachkursförderung: Lohn und Gehalt 2 (XB) (ausgefallen)


Das deutsche Einkommensteuerrecht sieht zahlreiche Einkommensarten, Sonderregelungen, Freibeträge oder Begünstigungen bestimmter Personen etc. vor. Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Themen: Berücksichtigung besonderer Lohnbestandteile; Ermittlung der gesetzlichen Abzugsbeträge in besonderen Fällen; Pauschalversteuerung; Abfindungen; Betriebliche Altersvorsorge und Zahlung von Betriebsrenten; Besondere Abrechnungsgruppen; Lohnpfändung und Abtretung; Sachverhalte "Ausland"; Reisekosten; Doppelte Haushaltsführung und Umzugskosten im In- und Ausland; Folgen von Fehlern in der Lohnabrechnung und Prüfung durch staatliche Stellen; Arbeiten des Arbeitgebers am Jahresende. Beachten Sie die Fachkursförderung (182 € oder 130 € statt 260 €)!
OM50626
260,00 € zzgl. 22,95 € für das Lehrbuch, kostenlose Übungssoftware, ab 6 Teilnehmende