Fachkursförderung: Finanzbuchführung 2 und 3 (praxisbez. Aufbaulehrgang) mit Lexware (XB) (ausgefallen)

Ausfall: Fachkursförderung: Finanzbuchführung 2 und 3 mit Lexware (XB)
Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt bearbeiten und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisbezogen vertieft. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie fachgerecht zu bearbeiten.Themen: Jahresabschlüsse und Betriebsübersichten, Sachliche und zeitliche Abgrenzungen, Rückstellungen, Buchhaltung nach Handels- und Steuerrecht, Abschreibungen, EDV-Anwendung, Mandanten, Kontenrahmen, Offene Posten, Anlagenbuchhaltung, Betriebswirtschaftliche Auswertungen, USt-Voranmeldung, detaillierte EDV-Schulung in Lexware und eine Einführung in DATEV. Programmkenntnisse in Lexware werden nicht vorausgesetzt. Die Teilnehmenden erhalten Übungssoftware.Zahlreiche Praxisfälle aus verschiedenen Bereichen werden am PC geübt. Darunter fallen die Eingabe/Übernahme von Eröffnungsbilanzbuchungen, das Kontieren und Buchen von Ein- und Ausgangsrechnungen, das Buchen von Bankauszügen und Kassenbelegen unter Berücksichtigung des OPOS-Ausgleiches sowie zeitlicher Abgrenzungen, Buchen von Gehaltsabrechnungen sowie Jahresabschlussbuchungen. Beachten Sie die Fachkursförderung (343 € oder 245 € statt 490 €)! Höchstteilnehmerzahl: 12
11 x ab Mi 02.05.18 bis Mi 25.07.18, 18:00 - 22:00 Uhr mittwochs, sowie 4 Sa 09.06./07./14./21.07.18, 08:30 - 17:00 Uhr
OM50605
490,00 € zzgl. 45,90 € für 2 Lehrbücher, kostenlose Übungssoftware, ab 6 Teilnehmende (Ratenzahlung möglich)