Ich schenke mir selbst ein neues Leben! Ich ändere mich jetzt!

Am Mittwoch, den 21. November von 18:00 bis 22:00 Uhr findet der Kurs "Ich schenke mir selbst ein neues Leben! (PM10602)" mit vhs-Kursleiterin Ute Moßbrucker statt.

DZiel dieser Fortbildung ist es nicht seine Persönlichkeit zu verändern, sondern sie konsequent herauszubilden; d.h. sich zu verändern und dennoch sich treu zu bleiben! Veränderungen richtig an unterschiedliche Verhältnisse und Lebensräume anzupassen. Sich selbst befreien zu können aus der Gefangenschaft seiner Kindheit.
Sie lernen:
1. Voraussetzungen der Veränderungsfähigkeit:
-    Fünf-Faktoren-Modell
2. Gefahren und Folgen der Veränderungsfähigkeit
-    übergroße Erwartungen? Falsche-Hoffnung-Syndrom
-    Versuche sich mit Gewalt umzukrempeln
3. Mentale Wege der Selbstoptimierung
-    Mitbestimmung, Wahlfreiheit, Entscheidungsfähigkeit über persönliche Anlagen
-    Strategien sich aus unvorteilhaften Charakterzügen und Angewohnheiten richtig zu lösen wie z.B. Eifersucht, Perfektionismus, Empfindlichkeit, Unentschlossenheit, Befürchtungen
-    Kompetenzfelder entdecken
In vielen Übungen können Sie sich selbst neu entdecken und Ihre Veränderungsfähigkeit selbstwirksam vornehmen. In dieser Fortbildung werden Sie  auch die große Wirksamkeit des NLP kennen lernen.